Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Welt der Technik
Wie man ein Schloss abreißt
HNU
Um mal die Beiträge zum Prohliser Schlösschen einem Ende zuzuführen, kann man hier sehen, wie man ein Schloss abreißt. Und zwar ging es so vor sich, dass oben auf dem Schloss todesmutige Herren einen dicken Strick um festgemauerte Bauteile legten, der dann unten um den Anhängehaken eines H3A (wer noch weiß, was das ist) gelegt wurde. Diese Fahrmaschine ruckte mehrmals kräftig an, und der Fotograf hatte zu tun, dass er die fallenden Giebel ins Bild bekam. Eine traurige Angelegenheit eigentlich. Aber zum Glück haben alle der Herren überlebt, trotz Alkohols.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 05.04.2005