Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Welt der Technik
Vom Selbstverständnis als Musiker
HNU
Diese Drehbühne musste einfach gebaut werden.
Nach langjähriger, jedoch durchaus von Musik-Experten stark angezweifelter Kennerschaft vortrefflichster Musik fügte es sich eines Tages, dass ich durch Gewaltanwendung in den vorübergehenden Besitz einer elektrischen Guitarre gelangte. Zwei Jahre und vier erlernte Guitarrenakkorde später wurde es Zeit, den angemessenen Präsentationsrahmen für die tönernen Hervorbringungen zu erschaffen: Eine stählerne Drehbühne, um von dieser herab die umstehenden bzw. bald umliegenden Inhabitanten zu beschallen. Oh, wie rasseln die Riffe! Amerikanisch-tanzmusikalisches Gedröhn ohne Finesse strahlt bzw. wellt von metallischem Gerüste donnernd in die Radiale! Wems nicht gefällt, dem bleibt Elektronika unterm Kopfhörer oder der Exodus.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 11.04.2010