Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Durch Fauna und Flora
Vogeltun und -lassen
HNU
Lipsigorod, Kurt-Eismann-Straße.
Eine Krähe hackt auf einer Plastetüte herum, in der sich etwas essbares oder sonstwie interessantes zu befinden scheint.

Eine schöne Frau schreitet vorüber, erkennt das vergebliche Bemühen und puhlt hilfreich den Inhalt, ein altes Brötchen, hervor. Die Krähe, eben etwas zur Seite gehüpft, krakeelt herum, und selbst als alles wieder gefahrlos und verbessert bereitliegt, kehrt sie nicht zurück, sondern lässt einen letzten, empörten Krächzer hören und verschwindet. Merke also eins: Die helfende Hand kann als besitzergreifende missverstanden werden. Wer eine Schrippe berührt, wird als deren Eigentümer angesehen. Oder merke zwei: Manche Nahrungsmittel schmecken nur nach großer Anstrengung. Oder drei, wie im Kino: Nimm anderen lieber nicht die Überraschung, das könnte zu Verstimmungen führen.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 07.04.2005