Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Welt der Technik
Telefonsprachkomputer
HNU
Wer schon einmal von einem Telefonsprachkomputer genötigt wurde, eine Kundennummer aufzusagen, die jener allerdings überhaupt nicht zur Kenntnis nimmt, stattdessen unaufhörlich - mit zunehmend keifender Damenstimme - die Anweisung gibt, doch nun endlich einmal die Ziffern anzusagen, während man wie ein Idiot mit dem Telefon in der Hand dasitzt und verzweifelt irgendwelche Zahlen aufsagt, so dass die Umsitzenden sich schon grinsend mit den Ellbogen anstoßen und mit dem Kinn in Richtung des vermeintlich Übergeschnappten weisen, wer dann also dem Automaten die Nummer doch noch begreiflich machen konnte und sich durch die nachfolgenden, immer abenteuerlicheren Abfragen hangelt, bis er, beinahe in Reichweite eines menschlichen Wesens am anderen Ende der Leitung, das ihm vielleicht tatsächlich bei seinem Problem weiterhelfen könnte, mitgeteilt bekommt, dass diese Hotline nach Verschwendung einiger Euro Automatenkommunikation für ebendieses Problem gar nicht zuständig ist und man doch gefälligst ins Internetz gehen soll, der fragt sich vielleicht, wie denn dieser Telefonsprachkomputer eigentlich aussieht, damit man ihn auch erkennt, wenn man ihm auf der Straße begegnet. So – stelle ich mir vor – sieht der Telefonsprachkomputer auf der Straße aus. Ja.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 08.09.2006