Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Vom Reisen
In der Sackgasse!
HNU
Geht diese Sonne auf oder unter?
Weinend kniet Karl Gong vor dem verschlossenen Tor. Hinter ihm tuckert der silberne Wagen im Standgas. Ein fettiger Ohrabdruck ziert das Seitenfenster (von innen). Der wäre kriminaltechnisch verwertbar, würde Karl Gong jetzt ein Verbrechen begehen wollen und den Wagen nicht abwaschen, innen und außen. Zuviel Konjunktiv! Er müsste nicht hier sein, hätte er sich nicht verfahren! Eine letzte Abkürzung sollte es sein, mitten durch die ausgeschilderte prähistorische Mondbeobachtungsstation, um die gestiegenen Kerosinpreise durch Wissenszuwachs zu rechtfertigen. Natürlich gab es Ärger mit den Befugten der Station, die ihn auf einen Feldweg verwiesen, der just vor diesem Tor endet. VEG. Was das wohl wieder heißen soll. Irgendwas mit Garagen wahrscheinlich. Die ständige Anbeterei stilisierter Sonnensymbole in diesem ansonsten trostlosen Landstrich geht Karl Gong mittlerweile mächtig auf den Radar. Wohin? Nach Hackpfüffel! Wenn das so einfach wäre.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 22.06.2007