Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Vom Reisen
Hinter dem Bauhaus
HNU
Wenn der Bauhausstudent oder die Bauhausstudentin (Damenrad) aus der Bar im Keller des Bauhauses hervortritt und der Magen gut gefüllt ist mit Speisen und Getränken, kann es sein, dass er oder sie Schwierigkeiten hat, das abgestellte Fahrrad ordnungsgemäß zu besteigen. Für diesen Fall hat die Leitung des Bauhauses oder eine andere befugte Stelle einen Kran am Bauhaus anbringen lassen, mit dessen Hilfe jede beliebige Sattelhöhe erklommen werden kann. Das zeigt: Auch am Bauhaus hat mans gerne praktisch. Allerdings, und dies als kleiner Wermutstropfen, bleibt im Übereifer bei der Gestaltung der technischen Details manchmal der gerühmte und beliebte Bauhausstil auf der Strecke.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 23.03.2009