Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Welt der Technik
Gasflaschen
HNU
Früher fuhren wir immer mal Gasflaschen holen.
Wenn eine alle war, schnallten wir die aufs Fahrrad und holten eine volle. Mit demselben Gepäckträger! Das war ein Geaste (sprich: Ge-aste)! Manchmal fiel eine Gasflasche runter und wir hielten uns erschrocken die Ohren zu. Aber meistens passierte nichts. Wahrscheinlich haben uns "die Kommunisten" beschissen und gar kein Gas reingemacht (Vakuum). Zu Hause gab es auch für eine kurze Zeit solche Leute, die prüften, ob in den Flaschen Gas drin ist (Streichholz). Diese Flaschen konnten wir nicht alle bergen und zurückbringen, und es gab einen tierischen Ärger auf der Gasflaschenrücknahmestelle.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 08.12.2008