Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Welt der Technik
Es lebe der Schwarze Kanal!
HNU
Bildschirmarbeitsplätze werden immer beliebter. Das ist kein Wunder, handelt es sich doch um eine Art Fernsehen, nur mit mehr Programmen.
Probleme bleiben da nicht aus, zum Beispiel der immense Energieverbrauch.

Sehr mager, aber schon mal ein Beitrag zur Energiewende
Würde man zum Beispiel alle Bildschirme bis zum Mond hintereinander aufreihen, so würden diese soviel Energie verbrauchen, wie alle Bildschirme verbrauchen würden, die man hintereinander bis zum Mond aufreiht. Diese Gefahr kann nur gemildert werden, indem man in den Bildschirmen stromsparende Programme, sogenannte Internetzseiten, zeigt. Als besonders stromsparend erweisen sich dabei schwarze Seiten, da bei diesen kein Licht von der Bildschirmoberfläche abgegeben werden muss. Natürlich scheint das auf diesem Programmkanal hier keine Rolle zu spielen, mein lieber Krösus, eine Sauerei ist das, könnte man ausrufen!

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 09.09.2005