Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Lipsigorod is my town
Der Traum von der Metro (2)
HNU
Ein Tunnel für die Metro wurde errichtet.
Allerdings wählten die Verantwortlichen eine etwas unglückliche Lage aus: Sie bauten den Tunnel in großer Höhe ein, um nicht so tief graben zu müssen. Also musste für die Metro eine wahnsinnig hohe Rampe gebaut werden, um überhaupt in den Tunnel gelangen zu können. Die Rampe war so steil, dass die Metro mehrmals hinten über kippte. "So ein Mist!" sagten die Menschen.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 26.09.2012