Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Geerdet & kurzgeschlossen
bildungsferne Schichten
JK2007
Gestern nach dem Sonntagabendkrimi bin ich noch bei der Anne hängengeblieben, denn es ging um Rauchen und Saufen. Und dann auch um Ernährung. Klingt irgendwie interessant dachte ich und ließ mich berieseln. Plötzlich jedoch kam ein Satz von der kühnen grünen Renate, der wie eine Bombe meine philosophische Aufmeksamkeitsmauer durchschlug: "Die bildungsfernen Schichten werden immer breiter." (Gemeit war: "Die Doofen werden immer schneller fett".) Also wirklich, eine so einfühlsame Formulierung habe ich schon lange nicht mehr gehört. Das kriegt den Ehrentitel "Goldener Samthandschuh 2008", legte ich spontan für mich fest. Und wie vielseitig interpretierbar diese Worte sind! Das paßt ja wirklich fast überall, von Erdkunde bis Schichtsalat! Ich habe dann das bildungsfern Sehen schlagartig beendet, um die Worte noch möglichst lange in meinem (doofen) Gehirn zu gurgeln, nickte dann aber irgendwie ein und hatte plötzlich diesen Traum: Ich saß beim Abendbrot und meine Kochkäsebüchse (-0,1% Fett) war umgekippt. So sehr ich mich auch anstrengte, ich konnte nichts dagegen tun. Ich saß da wie gelähmt, starrte auf die Büchse und die sich bildende Kochkäsepfütze wurde breiter und breiter...

GAZETA LIPSIGORODA 04.02.2008