Impressum
Autoren
Orte
Beiträge
Stichworte
Aus der Gechichte
Ansichtskarten aus dem Sozialismus
WILLY
Juri Nikulin als Semjon Semjonowitsch (rechts mit Mütze)
Gestern fand ich eine uralte Ansichtskarte aus der Sowjetunion wieder. Diesen Rembrandt unter den Postkarten dem Internetz vorzuenthalten, wäre unverzeihlich. Also: da isse nu. Drauf ist der beliebte russische Schauspieler Juri Nikulin - zusammen mit seinem Kollegen A. Mironow (als "Graf"). Gerade macht Semjon Semjonowitsch nämlich eine Reise nach Istanbul, wo ihm unglaubliche Mißgeschicke passieren, was den Film "Der Brilliantenarm" (OT Brilliantowaja Ruka) zum Maßstab sowjetischer Filmkomödie machte. Tja. Der müßte mal wieder im Fernsehn kommen… Die Postkarte erschien im Eigenverlag des "Büros für Propaganda der Sowjetischen Kinokunst" mit 500 000 Stück Auflage. Einzelpreis 6 Kopeken.

Nach oben
GAZETA LIPSIGORODA 08.02.2005